Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Vorsicht Stufe (Astra F)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 12:57

Hallo,

dann möchte ich auch mal mein erstes eigenes Auto vorstellen. Seit dem 02.10.2009 ist es auf mich angemeldet. Es handelt sich um ein Astra F Stufenheck mit dem 1,6 szr Motor. Ausstattungsmäßig hatte er beim Kauf eigentlich nichts - bis auf ein Schiebedach mit Kurbel und den TID (weiß gar nicht, ob es im FL Astra auch Modelle ohne TID gab, wir hatten damals in unserm VFL Astra mit CD Ausstattung jedenfalls kein TID mit Temperaturanzeige). Den Drehzahlmesser nachzurüsten war das erste, was ich umgebaut hatte, da hatte ich den Wagen noch keine 10 Minuten^^. Den Tacho und die Schraubenzieher hatte ich gleich mit zum Händler genommen. Es ist der 8000er Drehzahlmesser verbaut. Die Tankanzeige will ich noch ändern, dass da wieder 50 l steht statt 60 l.

Bilder vom Tag des Kaufes:







vorher:



nachher:



Leider hat der Vorbesitzer die Löcher in der Hutablage vergrößert und auf der einen Seite wurde das Metall auch schlecht bearbeitet. Sieht mehr aus, als hätte da Jemand mit ner Metall-Schere rumhantiert - wird aber demnächst wieder in Ordnung gebracht.


Leider wurde in dem Winter mein Wagen auf dem Kaufland Parkplatz "angerempelt":



Leider ist der Verursacher abgehauen, ohne einen Zettel zu hinterlassen.


22. Januar 2010:

Auf dem Gelände von der Autoverwertung habe ich eine neue Hutablage für meinen Astra gefunden, sogar die "gute" mit Lautsprecher Aussparung.


20. Februar 2010

Heute habe ich meinen Astra vom Lackierer abgeholt. Der Kotflügel hinten rechts wurde neu lackiert, da mein Onkel das Loch verschlossen hat von der Antenne. Es wurde eine kleine Platte gegen gepunktet und das Loch anschließend verzinnt. Auf der Rückseite wurde dann noch was gegen Rost an der Stelle getan. Die Dach-Antenne sitzt schon und das Kabel ist auch schon verlegt, nur benötige ich noch eine kleine Verlängerung.










3. April 2010

Heute standen die Zierleisten auf dem Programm, mittels einem "Radierer" konnte ich die Klebereste auch schnell entfernen.
Hier noch ein paar Bilder von heute mit den neuen Spiegeln:






25. Juli 2010

Ich habe die Zentralverriegelung mit Original Opel Astra F Teilen nachgerüstet. Das Steuergerät ist hingegen vom Vectra B mit Funk. Anschließend hab ich mir beim FOH einen passenden Schlüsselbart anfertigen lassen für die Fernbedienung:



Der neue Antennen Sockel, ist angeblich baugleich mit dem vom Astra F GSI:


(mittlerweile habe ich eine ordentliche Antenne zum drauf schrauben gefunden, die ganz kurze war auch nicht das wahre)

Dann kamen noch Original Leder Türpappen ran:









Zudem wurden die elektrischen Spiegel nachgerüstet und die elektrischen Fensterheber. Für alle elektrischen Teile wurden ausschließlich Original Teile verwendet.

Mit der Beleuchtung im Innenraum war ich lange beim überlegen, was ich mache, am Ende entschied ich mich für rote LED´s und habe es nicht bereut. Folgende Sachen sind rot beleuchtet:
- TID
- Tacho
- Heizungsregler
- Lichtschalter
- Neberscheinwerfer Schalter, usw.

Aktuellere Bilder:

Bremsenumbau (288er vorn, GSI Scheibe hinten):









Es handelt sich dabei um die 288er Bremssattel mit Halter, die hinteren 35er Bremssättel, Befestigungsmaterial, 4x100 Bremsscheiben mit Zentrierringe sowie Abschirmbleche vom Vectra B I500. Nächste Woche sollen noch Beläge für vorn kommen, HBZ und BKV.

Heizungsreglerbeleuchtung:

Außerdem habe ich die Beleuchtungsplatine von "Mr. Hack" aus dem astra-f-forum verbaut - sehr schöne Sache, da jetzt hinter jedem Feld SMD´s sind und die Ausleuchtung sehr sehr gut ist.. Allerdings muss die Originale Abdunklung noch entfernt werden, damit die Ausleuchtung 100 % gleichmäßig ist.










Hier mal ein Bild wie es mit der Originalen Durchleuchtplatte war:



Wie man hier sehen kann, ist die neue Durchleuchtplatte, deutlich besser, da die keine abgedunkelten Stellen hat:






Das erste Bild vom Astra mit Tieferlegung (B10):




Bilder von der Innausstattung (frisch vom Sattler):




















Aufm Schrottplatz habe ich dann heute noch eine getönte Vectra B Innenraumleuchte gefunden, inklusive der Lampe. Der Vectra sah sonst original aus, leuchtet das bei den Modellen immer so? Sieht in Natura aber gar nicht so schlecht aus. Außerdem hab ich noch nen GSI-Felgen Nabendeckel bekommen, nun hat mein Ersatzrad auch nen Nabendeckel.

Letzte Woche hatte ich noch Sonnenblenden vom Cabrio gekauft, die zogen nun auch ein:




Probesitzen von AZEV A Felgen (17 Zöller mit ET 23 und 7,5er Breite):












Eines der letzte Bilder dieses Jahr vor dem Winterschlaf:



Neues Tankblech eingeschweißt:



So siehts auf der anderen Seite aus:



Umgelegte und leicht gezogene Radläufe hinten:





Wiechers Domstrebe angepasst:



Die Strebe war zu lang, daher wurde sie gekürzt und die Platten angepasst. Jetzt sitzt sie dort, wohin sie gehört und alles passt vernünftig. Leider ließ sie sich schlecht schweißen, die Schweißnähte werden noch bearbeitet. Gepulvert wird später.


Letztes kam ein Paket für mich:


links: mein neuer BKV
rechts: mein alter BKV

den passenden HBZ gibts später^^

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Teilesammeln für die Komplett-Lackierung geht weiter (heile, vorlackierte FL-Stoßstange sowie GSI-Haube):





---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Letztens kam ein langersehntes Paket:









Es handelt sich hierbei um meine GSI Federbeine sowie die Radnaben.

Diesen Monat kommt der Motor raus und es werden noch Karosseriearbeiten gemacht. Ende diesen, Anfang nächsten Monats gehts dann zum Lacker.

Soweit erstmal der Stand^^.

Schöne Grüße
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
vectramen75
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 41
Ort : Rostock
Fahrzeug : Omega A 2.6i Sportive
Anmeldedatum : 02.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 13:47

Hallo, schön das Du nun auch hier bist.
Ist ja schonmal ein toller Bericht, mal sehen was da noch so kommt.
Beizeiten fass ich auch mal wieder mit an.
Nach oben Nach unten
mibo
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2939
Alter : 35
Ort : Rostock
Fahrzeug : Opel Zafira A OPC
Opel Vectra b 2.2 16V
Opel Corsa b 2.0 8V
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 16:20

viel zu hoch
Nach oben Nach unten
Black Pearl
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 31
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 16:41

Moin Stadtnachbar!

Für die ersten Maßnahmen sieht das doch schon mal nicht schlecht aus!

Aber sag mal ist auch das drinn was auf dem Kennzeichen steht?

Oder war das nur dummer Zufall?

Lieben Gruß

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 16:55

vectramen75 schrieb:
Beizeiten fass ich auch mal wieder mit an.

ja sehr gerne, diesen Sonntag will ich wieder schrauben, wenn du auch Zeit und Lust hast, kannst dich ja melden^^

mibo schrieb:
viel zu hoch

vorn ist ja auch nix drin - 1,6er ohne Klima - aber das ändert sich ja bald, dadurch kommt er auch tiefer

Black Pearl schrieb:
Aber sag mal ist auch das drinn was auf dem Kennzeichen steht?

Oder war das nur dummer Zufall?

Wenn du dir die ersten Bilder anschaust, dann wirste sehen dass er nicht von Anfang an dieses Kennzeichen hatte... - der Motorraum wird dem Kennzeichen noch angepasst ^^

Gruß
Lars
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Black Pearl
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 31
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 17:07

Sehr schön! top

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 17:28

Black Pearl schrieb:
Sehr schön!

danke - geht bei mir aber alles grad langsam voran, bin seitz Herbst letzten Jahres armer Azubi und Geld ist Mangelware. Nächstes Frühjahr soll alles fertig sein (Komplettlackierung, Motor, 5-Loch, usw.)

BTW. dein Auto kam mir irgendwie bekannt vor - jetzt weiß ich auch woher, da hatte ich deinen gesehen:


(mein Astra ist übrigens auch im Bild - neben dem gelben Cali^^)
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 465
Alter : 32
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 18:09

Wusste ich doch, dass ich dein Stufenheck irgenwoher kenne!
Mach weiter so, das sieht sehr gut aus!

Ps.: Wir haben den Termin für das nächste Treffen schon bekannt gegeben. Mehr dazu auf Blitzschiede-MV.de und hier sobald alles feststeht.

Hier lese ich gespannt weiter mit!

MfG
David
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Black Pearl
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 31
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 18:40

Jop das bin ich! Kann es sein das wir uns sogar kurz unterhalten haben?

Hast recht, deiner ist auch drauf zusehen!

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 19:02

Black Pearl schrieb:
Jop das bin ich! Kann es sein das wir uns sogar kurz unterhalten haben?
hmm, möglich wärs, weiß es aber nicht mehr wirklich^^
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Corry
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 872
Alter : 29
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Polo 86c,Yamaha R6,CBR 900
Anmeldedatum : 23.08.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 19:33

Da gehört n anständiger V6 rein! dieses 4-Zylindergespiele immer...



und Vorsicht Stufe gabs hier schonmal! bis den Thread einer gelöscht hat
Nach oben Nach unten
bulldog666
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2851
Alter : 48
Ort : Wadern-Steinberg
Fahrzeug :
Skoda Octavia RS TDI alltagsauto

Opel Ascona C Projekt



Anmeldedatum : 11.03.11

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do März 01 2012, 19:44

Schicke Stufe top

Hier kannst du dich mal vorstellen damit die anderen User aus der scheune dich Begrüßen können .

http://die-opelscheune.forumieren.com/f3-hier-stellen-sich-neue-user-vor

_________________
Nach oben Nach unten
Steffen1979
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 742
Alter : 37
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Caravan , Astra G Caravan , Corsa B , Fiat Uno
Anmeldedatum : 23.06.11

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Fr März 02 2012, 00:47

na wenn mir die stufe nich bekannt vorkommt weiß ich auch nich... top top top
Nach oben Nach unten
Green-Corsa
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1205
Alter : 37
Ort : Hilchenbach
Fahrzeug : Corsa A 1,6i
Anmeldedatum : 15.12.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Sa März 03 2012, 00:51

sieht auf jedenfall sehr gut aus deine stufe
Nach oben Nach unten
Ascona C 1.3S
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 130
Alter : 34
Ort : Steyregg
Fahrzeug : Opel Ascona C 1.3S

Opel Vivaro DI 1,9
Anmeldedatum : 23.06.11

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Sa März 03 2012, 06:05

Hallo Lars

Ich muss ehrlich sagen ich war noch nie ein fan des Astra´s aber du hast es geschafft das mir deiner wirklich gefällt

Ist wirklich ein sehr schöner wagen und die leder innenausstattung ist hammer geil.

Mach weiter so
Nach oben Nach unten
Vectra_A
Scheunen-Azubi
Scheunen-Azubi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 73
Alter : 31
Ort : Lübeck
Fahrzeug : Vectra A GT CC 16V 110 KW
Anmeldedatum : 03.03.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Sa März 03 2012, 20:20

Hi richtig gutes Projekt, die Bremssättel sehen klasse aus, kannst du mir mal verraten wo du die Abschirmbleche her hast ?

Danke dir und mach weiter so :)
Nach oben Nach unten
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mo März 05 2012, 22:25

Vectra_A schrieb:
Hi richtig gutes Projekt, die Bremssättel sehen klasse aus, kannst du mir mal verraten wo du die Abschirmbleche her hast ?

Danke dir und mach weiter so :)

die hab ich von dem Typen, von dem ich auch die Bremssättel gekauft hab. Willst die Abschirmbleche haben? Haben bei mir nicht 100%ig gepasst und daher wurden sie nie verbaut^^ (stammen vom Vectra B)
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
styLe30
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 180
Alter : 24
Ort : Rüsselsheim
Fahrzeug : Opel Astra G coupe 1,8 16v
Anmeldedatum : 14.09.11

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mo März 05 2012, 23:49

felgen hatte ich auch auf meinem ex astra

Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13116
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Di März 06 2012, 13:44


ich finde , die flachen deckel kommen besser... top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Di März 06 2012, 17:30

Die Felgen sind aber eh verkauft - wegen Umbau auf 5-Loch ;)
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mo März 12 2012, 19:46

So, dann mal ein Update:
letztes Wochenende hatte ich eine Vectra A V6 Drehmomentstütze geholt, ein 2-Lüfter-Frontblech vom Vectra A V6 mit Klima sowie einen Vectra A V6 Wasserkühler für die Anpassung der Front.






Heute früh ging es dann los, den fast leeren Astra aufm Trailer gespannt und dann ab zur Selbsthilfewerkstatt, den 1,6er ausbauen:


(Zugfahrzeug ist übrigens ein V8 )





Bei der Gelegenheit wurden gleich noch Teile beschafft, um die letzten "Hinterlassenschaften" vom Vorbesitzer zu reparieren:


(das ist der IST-Zustand an meinem Astra, bitte achtet auf die "vergrößerten" Löcher für die Lautsprecher )


("neue Hutablage", welche als Blechspender herhalten wird)


Bilder vom leeren Motorraum habe ich leider vergessen - kann sich aber bestimmt auch jeder vorstellen. Der Innenraum ist abgesehen vom Kabelbaum soweit leer. Jetzt steht der Astra bei meinem Onkel in der Werkstatt (Karosseriebauer), für die Karosseriearbeiten. Danach gehts direkt zum Lacker
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Omega_Fan
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 484
Alter : 25
Ort : Marburg
Fahrzeug : Opel Calibra 16v
Anmeldedatum : 07.03.11

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Mi März 14 2012, 09:26

Schaut sehr gut aus dein Projekt
Werde ich auf alle Fälle weiterverfolgen!
Nach oben Nach unten
LifeRacer
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 146
Alter : 26
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Stufenheck
Anmeldedatum : 29.02.12

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do Apr 05 2012, 21:19

Hallo Leute,

hier sind dann auch mal paar Updates von meinem Astra:

2-Lüfter-Frontblech eingeschweißt:


(auf dem Bild sieht man auch den neuen Halter für die Scheinwerfer - der alte war nicht mehr ansehnlich)




Aufnahmepunkte unten für den V6 Kühler sind angepasst und es wurde angefangen den Schloßträger anzupassen. Die Anschlüsse haben bereits genügend platz, es müssen nurnoch 5 mm auf der gesamten Länge gekürzt werden, damit der Kühler auch drunter passt.




Hinten rechts gab es eine längliche Roststelle, diese existiert nun auch nicht mehr:






Heckklappe gecleant (Opel Zeichen kommt auch noch ab):
- an der Stelle des Loches für das Schloss wurde eine passende Platte eingearbeitet und verschweißt. Anschließend wurde der Übergang noch verzinnt.






Die Aufnahme Punkte der Motorhaube haben nicht mit der GSI Haube zusammengepasst. Der Halter wurde zugeschweißt und schonmal ein Loch gemacht (dieses muss noch zum Langloch erweitert werden):




Vectra A V6 Drehmomentstütze angepasst und verschweißt (die Übergänge werden noch "schön" gemacht):




Der Wasserablauf in der Spritzwand war total weggegammelt - der Schlauch war wohl mal verstopft und so stand dort das Wasser. Das war aber schon, als ich den Wagen gekauft hatte. Nun wurde ein neues Blech passend angefertigt und eingeschweißt:


(auch wenns auf dem Bild nicht ganz rundlich aussieht, die Öffnung ist dem Original 100% identisch)

Außerdem wurden einige Roststellen beseitig, davon habe ich aber keine Bilder gemacht. Auf der To-Do-List steht noch folgende Punkte:
- Schloßträger zu Ende an den V6 Kühler anpassen
- Motorraum schick machen, z.b. unnütze Löcher verschließen
- Schloßträger etwas cleanen
- heile Hutablage einschweißen
Nach oben Nach unten
http://www.rccrawler.eu
Steffen1979
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 742
Alter : 37
Ort : Rostock
Fahrzeug : Astra F Caravan , Astra G Caravan , Corsa B , Fiat Uno
Anmeldedatum : 23.06.11

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do Apr 05 2012, 21:26

na es geht ja langsam vorran bei dir... ;)

wann soll das gute stück denn fertig sein???
Nach oben Nach unten
Green-Corsa
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1205
Alter : 37
Ort : Hilchenbach
Fahrzeug : Corsa A 1,6i
Anmeldedatum : 15.12.08

BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   Do Apr 05 2012, 21:28

na das schaut doch schonmal vielversprechend aus nicht schlecht
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vorsicht Stufe (Astra F)   

Nach oben Nach unten
 
Vorsicht Stufe (Astra F)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 11Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen