Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 ganz viele fragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 46
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: ganz viele fragen   Sa Feb 04 2012, 16:47

Das Automatikgetriebe, hat ein eigenes STG.

Druck sollte um die 10-12,5 bar sein.
Nach oben Nach unten
sheepsclothing
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 38
Ort : Hannover/Seelze
Fahrzeug : Omega B, 3,2, Limo, Executive, Automatik, Bj2001.
Anmeldedatum : 04.02.12

BeitragThema: Re: ganz viele fragen   Sa Feb 04 2012, 17:01

das vom getriebe sitzt beim beifahrer hinter der verkleidung ?
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 46
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: ganz viele fragen   Sa Feb 04 2012, 17:37

Sollte eigentlich unter der Mittelkonsole sein. Beifahrerseite ist ZV.Modul.
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: ganz viele fragen   So Feb 05 2012, 20:03


also....

klar ist ... das die markierungen nicht passen...
klar ist auch , das dadurch die stellungen bzw die punkte zur feststellung für das stg nicht stimmen...

dem nach isses so , dass das signal zwischen kws und nws nicht passen und das stg somit "dicht" macht...
eigentlich sollte dann auch kein zündfunke da sein...

wie hast du den motor durchgedreht ?? mit oder ohne zündkerzen ??

mit zündkerzen isses klar das er shwer dreht , sogar ganz gut , da man so schon mal ein wenig den "motorschaden" ausschließen könnte...

das fehlende zischen kann aber dann davon kommen , das die auslassventile schon etwas auf sind bevor richtig komprimiert wird , dadurch weniger druck ...

mach den riemen und BEINDE sensoren neu !!!! dann check nochmal...
ABER BITTE BITTE KEINE BILLIGEN EBAY SACHEN KAUFEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6


Zuletzt von Dennis i500 am Mo Feb 06 2012, 22:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
sheepsclothing
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 97
Alter : 38
Ort : Hannover/Seelze
Fahrzeug : Omega B, 3,2, Limo, Executive, Automatik, Bj2001.
Anmeldedatum : 04.02.12

BeitragThema: Re: ganz viele fragen   Mo Feb 06 2012, 22:12

möchte euch mal eben auf den neusten stand bringen.

neu auflegen des zahnriemens brachte leider nicht den gewünschten erfolg, und das obwohl ich den riemen 100%tig eingestellt habe.

wie dem auch sei. habe mir dann vom meister umme ecke nen kompressionstester geliehen, und das ergebnis war

auf zylinder 2,3 und 5 hatte ich zwischen 5,5 und 6bar, und auf den anderen zylindern zwischen 5 und 7bar. also doch die ventile krumm, und der feuersteg wohl auch gestaucht.


da ich nun auf den wagen angewiesen bin, und endlich wieder nen omega unterm a... haben will, hat mir mein meister umme ecke ein super angebot gemacht... da konnte ich nicht nein sagen.

er holt den unfaller bei mir wech, baut den motor da aus, baut den motor vom neuen aus, und den motor vom unfaller in den neuen ein.

für schlappe 400,00

und das incl
ölwechsel
sichtprüfung
wenn nötig umbau der steuergeräte incl ent/Verheiraten

freitag habe ich den omega wieder

morgen stelle ich mal bilder vom neuen ein, und werde euch am umbau teilhaben lassen. was ich aber noch loswerden wollte...

WAS HABT IHR GEGEN DIE LUFTHUTZEN ich selber hatte sie eh nicht verbaut, aber nun bin ich wegen eurer komentare am überlegen, ob ich sie wieder verbauen soll
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13123
Alter : 37
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: ganz viele fragen   Mo Feb 06 2012, 22:16


hi dennis..
also das es kein erfolg mit dem zahnriemen gab´ist doof...
auch die kompression sagt nix gutes...

das angebot von dem meister ist ok... top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ganz viele fragen   

Nach oben Nach unten
 
ganz viele fragen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog erstellen