Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 kunstoffschweißen wie Richtig?

Nach unten 
AutorNachricht
White Devil
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1127
Alter : 25
Ort : lüdersfeld
Fahrzeug : Vectra B V6
Caddy 9kv
Anmeldedatum : 22.11.10

BeitragThema: kunstoffschweißen wie Richtig?   Do Jan 26 2012, 18:24

Hallo, da ich ja jetzt meinen Tank umbauen will/muss.

muss ich mich mit dem Thema jetzt mal richtig Beschäftigen.. habe es bis jetzt bei Stoßstangen immer mit einem Lötkolben. gemacht. aber ich Denke ich werde das beim Tank nicht Nehmen Können oder?? da es ja Richtig Dicht sein muss.. habe bei ebay. schon Kunststoffschweißdraht gefunden aber noch nicht die Passende Maschine dafür... sollte aber auch nicht so Teuer sein

meine Frage ist wisst ihr wie man es Richtig machen kann ?? oder hat jemand von euch ein Gerät?? zum kunstoffschweißen ???
habe hier ein schönes video wie ich mir das Vorstellen kann.. aber das Gerät ist mich Viel Viel zu Teuer... gibt es eine andere Möglich keit??...... gibt es Nicht Kunststoff Stäbe?? für Heißklebe Pistole ????



wie macht ihr das Denn?

Danke schonmal...


Zuletzt von White Devil am Do Jan 26 2012, 18:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: kunstoffschweißen wie Richtig?   Do Jan 26 2012, 18:46

Es gibt für den Heißluftfön einen Aufsatz, der extra fürs Kuststoffschweißen ist und den solltest du in jedem gut sortierten Baumarkt bekommen.
Nach oben Nach unten
groggi86
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1470
Alter : 32
Ort : Kassel
Fahrzeug : Opel Omega B Caravan 2,5v6 CD
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: kunstoffschweißen wie Richtig?   Do Jan 26 2012, 18:50

moin,
ein gerät gibt es von steinel
aber ob man damit nen tank schweißen kann, kann ich dir nichts sagen

ich habe es mal raus gesucht



Klick

Liebe Grüße
Peter

_________________
Mädels: Wenn ein Mann sagt, er repariert das, dann repariert er es auch.
Man muss ihn nicht alle Sechs Monate daran erinnern. :-))


"Der Sinn des Lebens ist deinem Leben einen Sinn zu geben"

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen,
durch die sie entstanden sind
Nach oben Nach unten
White Devil
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1127
Alter : 25
Ort : lüdersfeld
Fahrzeug : Vectra B V6
Caddy 9kv
Anmeldedatum : 22.11.10

BeitragThema: Re: kunstoffschweißen wie Richtig?   Do Jan 26 2012, 18:59

Hey ja genau so etwas habe ich gesucht also ich Denke mal das Sollte nicht das Problem sein.. der Tank ist ja auch aus Kunstoff. und er muss ja kein Gewicht Heben. etc.. ich will es ja nur das es Dicht ist. und wen das einmal Verschweißt ist. das ist Vorbei. top

aber ich denke mal ich werde diese Möglichkeit erst einmal ausprobieren.. aber das ist doch so ein Teil oder?



Vielen Dank Jungs
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: kunstoffschweißen wie Richtig?   Do Jan 26 2012, 19:02

Ja das ist das Teil, das gibt es auch noch mal mit angesetztem Schuh, um die Scheißraupe dann direkt zu glätten.
Nach oben Nach unten
White Devil
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1127
Alter : 25
Ort : lüdersfeld
Fahrzeug : Vectra B V6
Caddy 9kv
Anmeldedatum : 22.11.10

BeitragThema: Re: kunstoffschweißen wie Richtig?   Do Jan 26 2012, 19:05

alles kla da kann man auch den Schweißdraht mit reingeben oder?? sry kenne so ein teil garnicht. auch noch nie gesehen...

dann werde ich mich morgen mal in den Baumarkt bewegen und so ein Teil Suchen top
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: kunstoffschweißen wie Richtig?   Do Jan 26 2012, 19:10

Der Schweißdraht aus Kunsstoff, wird dann durch das Röhrchen zugeführt, mußt aber ein wenig üben denn es kommt auf das richtige Tempo und die richtige Temperatur an.
Nach oben Nach unten
White Devil
Forums-Scheunen-Gott
Forums-Scheunen-Gott
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1127
Alter : 25
Ort : lüdersfeld
Fahrzeug : Vectra B V6
Caddy 9kv
Anmeldedatum : 22.11.10

BeitragThema: Re: kunstoffschweißen wie Richtig?   Do Jan 26 2012, 19:18

hey. okay das ist ja kein Problem ich Lerne Schnell

also dann nochmal an dieser stelle Danke
und ihr hört von mir wen ich etwas neues weis über diesen Vorsatz. und wie es Verlaufen ist mit dem Tank schweißen
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: kunstoffschweißen wie Richtig?   

Nach oben Nach unten
 
kunstoffschweißen wie Richtig?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com