Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bi-Xenon Omega B

Nach unten 
AutorNachricht
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 00:12



he leute...
da mich der nigel täglich nervt diesen thread zu machen , mache ich das nun mal.. fuck you1

also...wir haben mal wieder einen omega mehr mit bi-xenon...ja genau...rico seinen...

"normale DE" Linsenscheinwerfer (h1/h7) ...




erstmal zerlegen-... dazu 10 minuten bei ca. 120-150 grad im backofen erwärmen...

dann braucht man nicht mal werkzeug...einfach die haltenasen der scheibe etwas hochbiegen und das glas vom gehäuse abziehen...am besten am blinker anfangen...








dann den rahmen aus dem gehäuse nehmen (4 kleine nasen ... einfach vorsichtig ziehen) ...




sieht dann so aus...




dann die innerei (reflektor) raus nehmen...2 klipse am oberem rand vorsichtig ausklipsen und unten aus dem stellmotor ziehen...




links die h1 linse (original DE scheinwerfer / nicht xenon) ...----> rechts die bi-xenon linse mit brenner etc...




linse ausbauen...(4 muttern)




links die h1 linse (original DE scheinwerfer / nicht xenon) ...----> rechts die bi-xenon linse ...




beides bi-xenon linsen...links original ..-----> rechts bearbeitet (ringe ab) ...sonst keine verstellung im scheinwerfer möglich !!!





EINBAU:




halter bauen...






linsen gehäuse noch etwas anpassen...




und dann noch die kalben an die magnetspulen löten...da der vorbesitzer den stecker verklebt hatte...








und wieder rein damit...






noch mal ca 10 minuten in ofen (ca. 120-150 grad) und dann die scheibe wieder fest andrücken...




das ist im großen und ganzen die vorgehensweise um sowas um zubauen...

das selbe geht auch um alles auf einfaches xenon umzubauen...normale xenonlinsenhab ich einige rum liegen...wer welche braucht...bescheid sagen..
also DE scheinwerfer von h1 auf d2s xenon umbauen zb...

grüße


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Nigel
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2699
Alter : 39
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Omega B Caravan
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 00:29

Ach Dennis,

Bist einfach nur göttlich, auch wenn ich genervt habe ich konnt ja nix machen du hattest ja die Bilder zungeraustreck

Trotzdem noch vielen vielen lieben dank an dich hallo 1
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 00:37


naja , hat ja spaß gemacht und ging bis auf die doppelte arbeit ganz schnell / gut... fuck you1

hast du schon eingestellt ??

mach mal fotos an ne wand bei nacht ...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Nigel
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2699
Alter : 39
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Omega B Caravan
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 00:42

Ja is so gut wie es ging eingestellt. Augenmaß her

Morgen kommen dann die bilder
Nach oben Nach unten
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 480
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 13:08

Dennis i500 schrieb:

das selbe geht auch um alles auf einfaches xenon umzubauen...normale xenonlinsenhab ich einige rum liegen...wer welche braucht...bescheid sagen..
also DE scheinwerfer von h1 auf d2s xenon umbauen zb...

grüße

Die Linsen aus den original Xenons passen 1:1?

Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 13:16

Bertone-HGW schrieb:
Dennis i500 schrieb:

das selbe geht auch um alles auf einfaches xenon umzubauen...normale xenonlinsenhab ich einige rum liegen...wer welche braucht...bescheid sagen..
also DE scheinwerfer von h1 auf d2s xenon umbauen zb...

grüße

Die Linsen aus den original Xenons passen 1:1?




omega b linsen h1 raus...xenon linse vom omega b rein und ferig... top


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 480
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 13:22

Das ist ja cool!

Gut zu wissen!
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
OpelRacer86
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 4358
Alter : 32
Ort : Alsdorf
Fahrzeug : Astra G CaraWahn
Anmeldedatum : 12.09.08

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 13:43

zwar nichts zum thema xenon...aber sehe ich das draufpappen des glases richtig? du machst da keinen neuen kleber druff? einfach nochmal warm machen und dann wieder andrücken?

frage nur so dumm...wenn mein innenleben gelackt wird wäre das was ich wissen müsste

_________________




Nach oben Nach unten
Nigel
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2699
Alter : 39
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Omega B Caravan
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 13:47

nen muss kein neuer klaber rein

durch das warm machen und rein bzw andrücken des glases ist es wieder dicht, denn der kleber dicht es eigentlich wieder ab.

wenn man die dinger mehrmals auf und zu macht dann kann man das wohl mal machen mit etwas neuen keber aber sonst isses eigentlich wieder dicht, wenn nicht dann kannst das halt immer nochmal machen

beachten solltest du allerdings das der kleber schön zäh sein sollte nach dem er aus dem ofen kommt damit es auch wieder richtig abschliesst
Nach oben Nach unten
Black Pearl
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2369
Alter : 32
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Astra F-CC, Vectra B i500 & Corsa C GSi
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 16:55

Sehr geile und genaue Anleitung! top

Hast du noch Linsen für ein Vectra B?

_________________


Black Pearl bekommt bei Praktiker auch 20% auf Tiernahrung!!!

Mein Umbaubericht Opel Astra F so wird´s gemacht!!!
Nach oben Nach unten
Nigel
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2699
Alter : 39
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Omega B Caravan
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   So Jan 08 2012, 18:54

so hier mal die bilder im dunkeln vor einer wand

nur abblendlicht


mit fernlicht


richtig eingestellt wird es die tage noch, obwohl sich bis jetzt noch kein gegenverkehr beschwert hat, aber wat mutt dat mutt
Nach oben Nach unten
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 480
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   Mo Apr 23 2012, 17:47

Dennis i500 schrieb:


erstmal zerlegen-... dazu 10 minuten bei ca. 120-150 grad im backofen erwärmen...

dann braucht man nicht mal werkzeug...einfach die haltenasen der scheibe etwas hochbiegen und das glas vom gehäuse abziehen...am besten am blinker anfangen...


Hmm 150° war wohl nen bisschen doll. Nach 6 Minuten hats ganz komisch gerochen. *lach*
Naja, der Scheinwerfer ist jetzt jedenfalls hin, alle Halter weggeschmolzen.
Zum Glück habe ich zum Probieren den Scheini genommen, der sowieso nen Schaden hatte, da der Reflektor ganz lose drinn saß.

Aber das Öffnen, war wirklich sehr leicht, so wie du es beschrieben hast.

Naja nun wusste ich auch, warum der Reflektor lose war, da war die Halterung innen drinn komplett zerbrochen. Also eh nen Fall für die Tonne. Scheini noch ausgeschlachtet, für Ersatzteile und der Rest wandert in den Müll.

Mal gucken ob es beim nächsten Scheini besser klappt.
Auf jeden Fall weniger Hitze und weniger Zeit.

Achso, falls noch wer nen Omega B Xenon-Scheinwerfer für die Beifahrerseite hat, kann er sich per PN melden!

MfG
David
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 480
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   Mo Apr 23 2012, 18:04

Ich wollte ja nix umbauen, sondern nur nicht reflektierende Teile lackieren.
Da das E-Zeichen ja auf das Licht bezogen ist (an dem man ja nichts ändert, oder ändern sollte) und nicht welche Farbe die nicht reflektierenden Teile haben, spielt das keine Rolle.

Was den Bi-Xenon-Umbau betrifft, denke ich mal, dass es darauf keine Zulassung ohne Lichttechnisches Gutachten geben wird. Und das kostet nen paar Tausend...

Aber wie sagt man immer so schön: "Wo kein Kläger, da kein Richter!"
Solang also niemand was dagegen sagt, wirds wohl keinem Auffallen, oder den Leuten, denen es auffällt, egal sein.
Solang es ordentlich funktioniert, wird das wohl niemandem auffallen. Zumal sich heutzutage mit dem breitem Spektrum an Scheinwerfern nicht jeder damit auskennen kann, ob es original ist oder nicht.

MfG
David
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Gentleman
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3019
Alter : 41
Ort : Erfurt
Fahrzeug : Opel Omega B Facelift 2.2l 16V Design Edition
Renault Megane Scenic 1.6l 16V
Anmeldedatum : 09.01.12

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   Mo Apr 23 2012, 18:11

Geht dann ja auch mit original Xeneon auf Bi-Xenon?????Na da weiss ich ja wo ich hinfahre und 2 1/2 Stunden Einkaufsbummel mache bis es fertig ist...
Nach oben Nach unten
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 480
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   Mo Apr 23 2012, 21:42

So, beim 2. hats besser geklappt! 5 Minuten bei 80-90° tuns auch. *lach*

Ich habe den Rahmen und nen Teil vom Blinker in schwarz gefärbt, bzw. das Chrom abgewischt.
Sieht gleich viel besser aus.

Nun muss ich nur noch nen Scheinwerfer für die rechte Seite bekommen (wie gesagt, wer noch nen Xenon Scheini rumliegen hat, bitte bei mir melden) und da das gleiche machen. :-)

MfG
David
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   Mo Apr 23 2012, 22:26

schmaal schrieb:
Und was sagt der Tüv dazu bzw. die Pozilei im Fall einer Kontrolle?
Würd mich mal interessieren.
Halte grad was sicherheitsrelevante Teile angeht nichts von eigenen Basteleien...


vom tüv abgesegnet , da die bi-xenon linsen original e1 bauteile sind und das in einem für xenon geprüften scheinwerfer ...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 480
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   Di Apr 24 2012, 19:37

Dennis i500 schrieb:

vom tüv abgesegnet , da die bi-xenon linsen original e1 bauteile sind und das in einem für xenon geprüften scheinwerfer ...

So gehts natürlich auch!

Hier mal mein Ergebnis, nach ewig aufpolieren:


Ist zwar immer noch nicht 100% wieder sauber das Glas, aber das bekomm ich beim nächsten Poliervorgang hin.
Es geht hauptsächlich nur darum, dass ich den Rahmen und einen kleinen Teil vom Blinker schwarz gemacht habe.

Aber es sieht schon deutlich besser aus als vorher!

MfG
David


Zuletzt von Bertone-HGW am Di Apr 24 2012, 21:52 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Nigel
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 2699
Alter : 39
Ort : Burgdorf
Fahrzeug : Omega B Caravan
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   Di Apr 24 2012, 20:10

Warum machst denn bei der Linse nicht kOmelett schwarz?
Nach oben Nach unten
Bertone-HGW
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 480
Alter : 33
Ort : Universitäts- und Hansestadt Greifswald
Fahrzeug : Opel Astra G Coupe
Opel Zafira A 1.8 16V Elegance
Anmeldedatum : 13.10.09

BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   Di Apr 24 2012, 20:52

Nigel schrieb:
Warum machst denn bei der Linse nicht kOmelett schwarz?

Das würde Lackieren bedeuten.
Wenn das Chrom abwischt, ist es darunter leider weiss.

Und nen Reflektor lackieren, traue ich mir nicht zu. Dann müsste der Rahmen und das Blinkergehäuse auch lackiert werden, damit es keinen Farbunterschied gibt.

Klar wäre es noch dunkler und schöner, aber erstmal muss das so reichen! :-)

MfG
David
Nach oben Nach unten
http://blitzschmiede-mv.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bi-Xenon Omega B   

Nach oben Nach unten
 
Bi-Xenon Omega B
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren