Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ascona B Käfig Hersteller ?

Nach unten 
AutorNachricht
heiggo
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Männlich
Anzahl der Beiträge : 8
Alter : 33
Ort : Hoher Norden
Fahrzeug : Ascona B
Anmeldedatum : 05.01.12

BeitragThema: Ascona B Käfig Hersteller ?   Do Jan 05 2012, 03:36

Hallo , ich habe günstig einen Überrollkäfig für meinen Ascona B bekommen . Leider ist er gebraucht und ich kenne den Hersteller nicht und irgendwie fehlen ein paar Schellen .
Ich habe :
1x Bügel A-Säule
1x Bügel B-Säule
2x erweiterungen von B-Säule zur Hutablage die einfach in Rohre an dem B-Säulen Bügel gesteckt und verschraubt werden .
und jetzt kommts :
2x kurze Rohre welche wohl den Bügel der A und B Säule verbinden mit jeweils 2 Schellen , die Rohre sind am Ende ein bisschen flach gedrückt und ein Loch durchgebohrt . Die Schellen werden um den Bügel gelegt und eine Schraube durch die Lasche der Schelle und das zwischen den beiden laschen der Schelle liegende Verbindungsrohr gesteckt und verschraubt .

2x Flankenschutzrohre die etwas eingeknickt sind und an beiden Enden schräg abgesägt sind . Dazu gehören wohl die (schrägen , für nicht Rechtwinlige Rohrverbindungen ) Schellen von denen ich alledings nur 3 hab .

Dann bleibt noch eine Strebe die auf einem Ende gerade abgesägt ist und auf dem anderen Ende Schräg , als H Strebe passt sie nich also kommt die wohl irgendwie in die Erweiterung zur Hutablage . Allerdings ist an dieser Strebe nur eine (Schräge) Schelle .

Nun Frag ich mich was das für ein Hersteller sein kann und ob es noch irgendwo Schellen dafür gibt ?

Würde ein Bild vielleicht weiterhelfen ?

schon mal vielen Dank im vorraus .

mfg Heiko
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: Ascona B Käfig Hersteller ?   Do Jan 05 2012, 16:30

Hallo Heiko,



mach doch mal Bilder vom Käfig, dann kann man schon eher eine Aussage dazu treffen.

Gruß Markus
Nach oben Nach unten
heiggo
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Männlich
Anzahl der Beiträge : 8
Alter : 33
Ort : Hoher Norden
Fahrzeug : Ascona B
Anmeldedatum : 05.01.12

BeitragThema: So ich habe den Käfig "Provisorisch" schnell mal reingesetzt um Fotos zu machen   Fr Jan 06 2012, 00:52

Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona B Käfig Hersteller ?   Fr Jan 06 2012, 01:03


sollte ein "heigo" käfig sein...

zumindest hatte ich den selben in meinem b-ascona drin und da war der aufkleber heigo an der b-säulen strebe...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
heiggo
Scheunen-Newbie
Scheunen-Newbie


Männlich
Anzahl der Beiträge : 8
Alter : 33
Ort : Hoher Norden
Fahrzeug : Ascona B
Anmeldedatum : 05.01.12

BeitragThema: Re: Ascona B Käfig Hersteller ?   Sa Jan 07 2012, 00:45

Ein Wiechers ist es schon mal nicht habe heute eine freundliche mail von denen zurück bekommen das die so einen nie im Programm hatten . Habe dann auf den Tip hin mal ne mail mit Fotos an Heigo geschickt , mal sehen ......
Nach oben Nach unten
Dr.Risse
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3683
Alter : 45
Ort : Oberweser
Fahrzeug :
Corsa C Steinmetz
Ascona C
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 18.05.09

BeitragThema: :-)   Sa Jan 07 2012, 00:49

sieht aus wie marke eigenbau, alleine schon die billigen halterungen, womit die rohre festgeschraubt werden.



gruß dr. risse
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5423
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Ascona B Käfig Hersteller ?   Sa Jan 07 2012, 12:03

ja sieht nicht grade nach marke aus,,, wenn dir solche halter fehlen denk ich mal kann man die auch selbst bauen, einfach so ein eisen biegen wird ja nicht schwer sein

problem wird es sicher erst beim tüv wenn du kein gutachten hast

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: Ascona B Käfig Hersteller ?   Sa Jan 07 2012, 12:41


das mit den haltern war damals bei einigen so...
den käfig den ich damals für meinen b-asci holte war auch so...

vorne ein teil , dann streben , b-säulen 1 teil und wieder streben mit befestigungsplatten.... leider hab ich keine bilder mehr davon...

aber meiner war eben von heigo und das sa sehr ähnlich aus...

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ascona B Käfig Hersteller ?   

Nach oben Nach unten
 
Ascona B Käfig Hersteller ?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Innenraum-
Gehe zu:  
Ein modernes Forum mit Forumieren.de | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen kostenlosen Blog erstellen