Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)

Nach unten 
AutorNachricht
Manta-Manta
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 32
Ort : Ihlow (OT Westersander)
Fahrzeug : Opel Manta B GT/E mit 2.2i, Opel Vectra A 2.0L
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)   Mo Jan 02 2012, 22:59

Moin leutz,

Also ein Bekannten von mir fragte mich heute ob es "einfach" wäre aus seinem 1.6 Kadett E Caravan einen 2.0 (C20NE) zu machen.

Ich bin da leider etwas überfragt gewesen weil ich nicht weis wie es mit den Motorböcken etc. aussieht.
Oder ist es sogar möglich die ganze vorderachse von nem Vectra A 2.0i in den Kadett zu packen sammt Federn und Bremsen?!!?

Gruß
Stefan
Nach oben Nach unten
http://www.Opel-Manta-IG-Aurich.de
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)   Mo Jan 02 2012, 23:09

Also an sich der umbau ist eines der leichtesten dinge beim kadett weil ja der c20ne auch original im GSI verbaut wurde und somit bekommt man das ohne probleme eingetragen mit dem umrüstkatalog

vorderachse passt nicht aber die federbeine kannst du nehmen falls er mit dem gedanke spielt ihn gleich noch tieferzulegen...

ansonsten das übliche, bremsen anpassen ,auspuffanlage anpassen und natürlich im innenraum evtl. Tacho von einem Org. Katett wo serie c20ne drin war

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3230
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)   Mo Jan 02 2012, 23:11

sollte funksen glaub gab auch ein paar mit dem motor am besten nen kadett e gsi gesucht oder eventuell nen f astra gsi

also den motor sammt halter kann man vom a vectra nehmen die bremsanlage sollte auch passen nur glaube das fahrwerk ist beim vectra anders einfach halt denn nach nen fahrwerk vom kadett gsi ausschau halten ^^
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5421
Alter : 29
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)   Mo Jan 02 2012, 23:17

Ja original Kadett Federbeine sind ja so wie Ascona C Federbeine aufgebaut

und die Kadett oder Ascona Federn bekommt man gerade so in das Vectra Federbein wenn man die Konischen Federn hat und verliert dadurch 4cm Bodenfreiheit was aber wirklich nur sinn macht wenn man ihn tiefer legen will,

achso wegen der tieferlegung:

Wenn es legal sein soll dann nehm Ascona C Federbeine oder Kadett Federbeine...

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1072
Alter : 38
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)   Di Jan 03 2012, 21:59

der umbau auf den c20ne sieht laut katalog vor das,

die querlenker, die federbeine incl wellen, motor + getriebe ( ist ja klar) scheiben + sättel vorne, stabi vorne,
hbz und bkv und passenden tank mit passendem auspuff.

sprich den 225er bremskrafverstärker, den 20er hauptbremszylinder mit den 3/40er druckminderer für die hinterachse, den 20er stabi für vorne, querlenker reicht erstmal wenn du die führungsgelenke wechselst.

wenn du den 1,6er big block hast kanns sein das die bremsanlage hinten schon die für den 2 liter ist.

ansonsten alles plug and play aus nem 2.0 kadett umbauen.

holst du nen astra fehlt dir schon mal der rechte motorhalter und der hintere getriebe halter.
getriebe, wellen federbeine, sowie die bremsanlage vorne mit hbz und bkv passt meist ausem astra f auch.

so, ich hoffe ich konnt dir genug weiter helfen.

gruß chris

_________________
Hüte dich vor den Lehren jener Spekulanten, deren Überlegungen nicht von der Erfahrung bestätigt wird.
Nach oben Nach unten
Manta-Manta
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 206
Alter : 32
Ort : Ihlow (OT Westersander)
Fahrzeug : Opel Manta B GT/E mit 2.2i, Opel Vectra A 2.0L
Anmeldedatum : 04.04.10

BeitragThema: Re: Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)   Mi Jan 04 2012, 10:04

Ja das ist Super ich geb das mal so weiter.
Mal sehen ob er umgebaut wird ;)

erst mal danke für eure mühe.
Nach oben Nach unten
http://www.Opel-Manta-IG-Aurich.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)   

Nach oben Nach unten
 
Kadett E Caravan 1.6 soll 2.0 ;)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik, Motortuning , Show u. Shine etc. :: Werkstatt Fachgesimpel und Probleme-
Gehe zu:  
Forumieren.de | Autos | Tuning | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com