Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 21:07

So, möchte euch mal mein neues Hobby vorstellen...
Sicherlich nicht jedermanns Sache, gerade wenn man dem Autovirus verfallen ist, aber ich finde es genial :D

Und zwar habe ich mich im Juni dazu entschieden mir ein Quad zu kaufen.
Eine gute Basis zu nem passenden Preis habe ich dann auch im näheren Bekanntenkreis gefunden...

Der Bericht bis heute ist natürlich eine Zusammenfassung, aber ich denke man kann ihr folgen :)

Es ist eine 2002er 660R geworden die ich von einem Bekannten abgreifen konnte.

Der Kaufzustand war durchaus seriennah...
Verändert waren bis dahin der Radsatz (6 & 10 x 10), Elka Gewindefahrwerk, ein wenig Optimierung am Motor durch die Fa. Briel und ein dazu passender Auspuff.
Besonderes Tuning war der mordsmäßige Gepäckträger :thumbsup:
...dieser musste allerdings 1/2 Std. nach Kauf schon weichen :P

Hier ist einmal der Kaufzustand:


Ausser das der Gepäckträger verschwunden ist gab es noch ein sehr gutes Angebot für nen gebrauchten Satz Nerfbars welche ich einfach nicht ausschlagen konnte...
Zudem hab ich in der Zwischenzeit die Grabbar und den Bumper von silber in Glanzschwarz umlackiert.


Tief ist anders... :P


Dann kam ein schlimmer Schicksalsschlag und ich hab durch nen Zufall nen recht guten Deal an Land gezogen der mir ein paar weitere Veränderungen ermöglicht hat.
Und gestern wares dann soweit, ich war beim Rudi (Q-R-P) und es wurde ein Kleinwenig was verändert...
Auf der Liste standen:
- Fahrwerk tauschen
- Spurplatten montieren (10cm)
- Lenker tauschen
- Lenkerendenspiegel montieren
- neue Kette
- vordere Bereifung tauschen

...also eigentlich fast nix :rolleyes:

Bilder wären der Aktion:




Und hier ein paar Schnappschüsse direkt nach dem Umbau, ordentliche Bilder werden noch geliefert :)






Ich denke mal für die ersten 2,5 Wochen in meinem Besitz ist das erstmal akzeptabel ^^

------------------------------

Es gibt nen kleines Update wegen unerwarteter Umplanung 8)
Eigentlich sollte es erst wieder zum Saisonende was neues geben, aber es kommt ja immer irgendwie anders.....

Erstmal ein kleines Shooting von heute, leider sind die Bilder nicht so gut geworden (und zum waschen war ich zu faul :D )









Und jetzt steht der Dino erstmal so in der Garage ;(


Aber die Trauer wird wohl nur von kurzer Dauer sein, weil morgen früh werden die neuen Räder bestellt 8o
VBW in 8x10 & 10x10 mit 195/50 & 225/40.........................vorsorglicherweise schonmal miz 160Km/h Zulassung ^^

Die weiterer Pläne was in diesem Winter passieren soll stehen soweit auch fest, aber mehr dazu wenn es soweit ist.
Aber es wird definitiv nicht wenig werden :P

------------------------------

Mein Dino ist heute gewachsen, und zwar in die Breite :D
Denn heute früh kamen schon meine neuen Räder...
...dank QRP wurden sie dann heute bevor ich Feierabend hatte auch schon fertig montiert :thumbsup:

Gefahren wird jetzt auf VBW "Silver Dream" 8x10 ET-32 und 10x10 ET-32.
Reifen sind Maxis "Spearz" geworden, unter anderem wegen der 160km/h Zulassung...denn wer weiss was noch kommt :rolleyes:

Mit originalen A-Arms und originaler Achse (inkl. 10cm Spurplatten) hab ich jetzt vorne eine Spurbreite von 132cm und hinten 125cm.
...für ne 660er ist das glaub schon gar net sooo schlecht ;)
Sehr gut gefällt mir das ich im Gegensatz zu der 10x10 ITP Felge dank anderer Einpresstiefe ca. 10cm an Breite gewonnen habe :)
Im Winter kommen dann noch Houser Arms und ne 2+2" N-Duru Achse um das Gesamtbild abzurunden 8o

Mein persönliches Fazit der Optik im UNterschied vom Rollerreifen zu dem 195/50:
Irgendwie gefällt mir beides, aber mit den Rädern jetzt sieht es nicht mehr so nach Spielzeug aus :love:

Hier mal schnelle Schnappschüsse in der Garage 8)







----------------------

...weil es heute so schön war 8)









----------------------

So, auch das größte Projekt für diesen Winter ist jetzt am laufen...
Samstag (10.09) wird der Motor ausgebaut und es gibt quasi kein zurück mehr :D
Daher wird jetzt die Teilebeschaffung gestartet.
Der FZR Motor liegt ja schon beim Herrn QRP es fehlt aber noch die FZS Vergaserbatterie,
also einmal nen Schnäppchen schlagen und da ist sie auch schon :D



Danach wird dann ein 4 Zylinder Motor aus nem Motorrad seinen Platz finden :D


----------------------

Gestern war Tag X :D

Das heisst, ich hab das gute Stück gepackt und zu QRP gebracht.....
Auch die 2-3km mit'm Hänger damit man direkt starten kann ohne sich die Fingerchen zu verbrennen :D


Und dann ging es los :)


Das Herz rausgerissen...


Leeeeeeeeeeeeeeeeeeeer...


Und, ja...ähm, was soll ich sagen? :D


Das war dann das Ergebnis nach knappen 2 Stunden...


----------------------

Hier mal ein Bild aus'm Netz welche Farbgebung mir so vorschwebt :yeah: :yeah: :yeah:



----------------------


Zwischenzeitlich habe ich mal das Herz nach hause entführt um es optisch aufzuarbeiten ^^



Teilzerlegt ist es schon, ab morgen wird es dann erstmal gründlich gereinigt um die Basis für nen Anstrich zu schaffen :thumbsup:

----------------------------------------------

Der Winter hat ja noch nicht mal angefangen...
Also ganz gemach angehen.............
Habe den Motor heute mal angefangen zu reinigen zwecks Lackiervorbereitung.
Da die Planwagenschmiede ja ne recht ordentliche Ausstattung zum schleifen und polieren von Metall hat habe ich mir mal nen paar Helferlein an Maschinen geholt :thumbsup:
Denke der Unterschied sollte klar erkennbar sein, und das in Reinigungsstufe Nr.1



----------------------

Der Motor nach der Grundreinigung:




Die Teile hier gehen jetzt zum Strahlen und anschließend in die Lackiererei für eine schöne neue Optik :8):


Und hier der lackierte Motor mit extra Motorlack aus den Staaten.
Absolut geniales Zeug :110:




Das Bild ist von heute Mittag, der Anpassungsmotor sitzt wie angegossen und die Vergasereinheit wurde kurz probegesteckt.
Die wird allerding auch im Winkel noch etwas bearbeitet, bzw. sie ist es inzwischen schon :thumbup:



Dann kam heute Nachmittag noch eine kleine MMS reingeflogen...
Auch der Auspuff ist schon im Bau :thumbsup:


----------------------

Motor und Vergasereinheit sitzen am rechten Fleck, Auspuff ist im Bau und schon fertig bis auf die Endpötte :D



----------------------

Endpott Nr. 1 sitzt schonmal...Nr. 2 folgt :)
Freundlicher Spender hierfür war eine Yamaha R1.





----------------------

Der nächste Schritt ist geschafft...
Die Auspuffanlage ist fertig






Es geht gerade wieder etwas langsamer voran, aber die Motorteile sind inzwischen vom strahlen und lackieren zurück



----------------------

So, der grobe Bau ist abgeschlossen und die kleine ist jetzt bereit wieder komplett zerlegt zu werden.
Habe vorher nochmal vom abgeschlossenen Rohbau nen paar Bilderchen gemacht bevor sie jetzt aufgehübscht wird. :D







Beim Zusammenbau wächst das Teil dann auch vorne und hinten nochmal etwas in der Breite...
Vorne 10cm und hinten 15cm :D

Morgen kommen Rahmen und diverse andere Teile vom Lackierer wieder.
Nächste Woche sind die Teile beim Pulvern fertig und dann hängt es an den bestellten Neuteilen das der Zusammenbau beginnen kann.

Gruß
Markus


Zuletzt von x-treme am Sa Dez 29 2012, 19:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 36
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 21:21

Geile Sache das Ganze, sehr schön zu lesen, ist zwar echt nicht jedermanns Ding aber die Optik besticht dennoch.

Warum haste denn den Rahmen nicht bereits umlackiert oder wird der auch gepulvert?
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 21:23

Die Bilder sind alle während der Rohbauphase entstanden.
Danach wurde das Quad wieder komplett in seine Einzelteile zerlegt.
Wie gesagt, morgen kommt der Rahmen etc. vom Lacker.
Die Teile wurden alle glanzschwarz lackiert.
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 36
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 21:25

Is der QRP in Deute oder wo is das?
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 21:28

Gudensberg, du meinst den Laaks.
Der wo mein Quad steht ist der so ziemlich letzte der diese Umbauten gewerblich macht.
Und er ist verdammt gut auf seinem Gebiet...allerdings kostet die ganze Geschichte auch so einige Scheine.
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 36
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 21:35

Naja, Spaß kostet eben

Und warum ist der einer letzten die das gewerblich machen? Lohnt sich's nicht? Oder zu wenig Kunden für sowas?

Nen Arbeitkollege hat irgendeine tiefergelegte Kawasaki, der kommt aus Guxhagen, tief ist das Ding auch und das hat der mit Sicherheit auch nicht selbst gemacht, daher die Frage...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 21:49

Ich meine mit einer der letzten speziell die 4 Zylinder Umbauten.
Es gab einige wenige die dies aber nach und nach aus unterschiedlichen Gründen aufgeben.
Und natürlich gibt es die Kundenfahrzeuge dafür nicht jeden Tag.
Für so einen Umbau musst du inkl. ALLEM (d.h. Motor, TüV, Umbau und alles was eben benötigt wird) 5500-8000€ rechnen.
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 36
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 21:58

Naja, dann nenn ich dich ab jetzt Rockefeller...

Aber feines Projekt...bin auf weiteres gespannt...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
Cazador
..
..
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6490
Alter : 38
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Zafira B 1.8
Astra J 1.4T
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Dez 29 2011, 22:21

Also das ist ja mal ne richtig geile Möppe !!! Huhaa

Rennt bestimm wie die Sau das Teil !!!

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Sa Dez 31 2011, 16:06

Ja, das geht dann schon ganz gut voran :)

So langsam gibt es auch was neues :D
Habe bisher zwar nur ne MMS bekommen, aber der Rahmen ist vom Lacker zurück :D

Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 36
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Sa Dez 31 2011, 16:17

Schick schick, is das einfach nur schwarz oder was ist das für ne Farbe?
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Sa Dez 31 2011, 16:19

Das ist normales Glanzschwarz...
Auch die anderen Fahrwerksteile wie die A-Arms (Querträger), Nerfbars (Trittbretter) usw. werden schwarz lackiert bzw. gepulvert.
Die Federn die ja gelb waren bekommen z.B. eine Kontrastfarbe, die Federbeine bleiben Alu um hier und da nen kleinen Kontrast zu setzen.
Das Highlight von farblicher Seite her soll die Verkleidung werden.

Das hier sind z.B. die Teile auf die ich gerade nich warte :(
Diese A-Arms sind nicht nur 10cm breiter wie original, sondern sie sind auch in Sturz, Spur & Vor- bzw. Nachlauf einstellbar.
Die origianlen leider nicht.





...und dann muss ich langsam mal Kinderwagen und Co besorgen


Zuletzt von Tr0uBleMak3r am Sa Dez 31 2011, 16:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
Roschi
Ehrenmoderator
Ehrenmoderator
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 5369
Alter : 36
Ort : da wo ich wohne
Fahrzeug : Astra G Coupe 2.0 Turbo, Insignia A 2.0 BiTurbo, Kadett C Limo 1.2S

Anmeldedatum : 01.08.08

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Sa Dez 31 2011, 16:22

Bau einen aus dem Quad...
Nach oben Nach unten
http://www.opel-club-nordhessen.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Sa Dez 31 2011, 16:37

Nix da, das ist mein Spielzeug
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Mo Jan 02 2012, 20:14

So langsam gehts weiter... :)

Ich hatte ja meine Federn und Nerfbars zum pulvern weil sie doch etwas "durchlebt" aussahen :)
So sahen sie vorher aus...


Und so jetzt in schön :D






Dann mal die vorderen Federbeine gereinigt und die Feder lose drübergesteckt...


Nun fehlen leider immernoch bestellte Teile und dann kann der Zusammenbau beginnen :)

Gruß
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
marlenchen
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 872
Alter : 30
Ort : Naumburg (bei Kassel)
Fahrzeug : Corsa C 1.8 (z.Z. im Umbau)
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Mo Jan 02 2012, 20:38

Nen echt geiles Teil, macht sicher ne Menge Spaß.
Wo gibst du deine Teile zum Pulverbeschichten hin?
Nach oben Nach unten
http://www.herocorsa.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Mo Jan 02 2012, 20:43

Ich hab da in Kassel ne ganz gute Adresse
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Jan 12 2012, 13:54

Der Motor ist nun Teilmontiert und einbaufertig...es geht langsam in die heisse Phase



Gruß
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
marlenchen
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 872
Alter : 30
Ort : Naumburg (bei Kassel)
Fahrzeug : Corsa C 1.8 (z.Z. im Umbau)
Corsa D OPC
Anmeldedatum : 20.04.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Jan 12 2012, 17:45

Schaut echt gut aus.
Haste den auch in Kassel gehabt?
Hab denen letzte Woche auch mal einen Besuch beschert.
Nach oben Nach unten
http://www.herocorsa.de
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Jan 12 2012, 17:48

Nein, der ist nicht gepulvert...
Dem habe ich eine Kur Motorlack gegönnt.
Und, ist super der Laden, oder?

Gruß
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 36
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Jan 12 2012, 20:06

sieht das geil aus das

das quad geht bestimmt ab wie sau wa
Nach oben Nach unten
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Jan 12 2012, 20:23

TopSpeed werden etwa 170km/h sein...aber bis dahin ist Party pur
Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
OPCAstra
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 303
Alter : 24
Ort : oerlighausen/Bielefeld
Fahrzeug : Astra g opc 1 mit dbilas umbau
Anmeldedatum : 17.07.11

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Jan 12 2012, 20:46

sehr geiles gerät

der sound intressiert mich
Nach oben Nach unten
http://cengiz.hat-gar-keine-homepage.de/
x-treme
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
Erfahrener-Scheunen-Schrauber
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 36
Ort : ...bei Kassel
Fahrzeug : Astra G Caravan "OPC Line"
Anmeldedatum : 21.05.10

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Jan 12 2012, 21:06

Den Sound haben wir hier.
Ist auch ein Umbau von QRP nur nicht mit ganz der Auspuffanlage.

Nach oben Nach unten
http://www.X-Graphics.de
Corry
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 872
Alter : 30
Ort : Stralsund
Fahrzeug : Polo 86c,Yamaha R6,CBR 900
Anmeldedatum : 23.08.08

BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   Do Jan 12 2012, 22:07

geiles dingen!! denk ma in sachen auspuff über die akra-hexagonal nach...kommt dann noch ne ecke geiler! auf jeden fall top gelöst! was löhnt man im schnitt für so´n dingen? und hab ich die PS hier überlesen? ;)

gruß
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn   

Nach oben Nach unten
 
x-treme's Yamaha Raptor 660R...der ganz normale Wahnsinn
Nach oben 
Seite 1 von 5Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Forumieren | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben