Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchenFAQGästebuchAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 umbau vom meinen omega b caravan

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 04 2012, 19:36

hat nich geklappt

kann man den damit eine weile fahren
Nach oben Nach unten
Sprint
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1816
Alter : 38
Ort : 56294 Münstermaifeld
Fahrzeug : Omega B Limo
Baujahr: '94
Motor: X25XE V6

Anmeldedatum : 31.01.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 04 2012, 19:37

Gute Frage. Musste vlt mal auslesen lassen.
Nach oben Nach unten
http://www.dpd.de
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 04 2012, 19:48

Ja kannst du, aber nicht so lange, denn so bekommt das MSTG die Daten vom NWS.

Würde den aber trotzdem so schnell als Möglich wechseln.

Gruß Markus
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 04 2012, 19:49

das kann man bei den 2.0 16v ja selber machen und ich habe das gemacht und eine fehlercode liste habe ich ja auch und ich weiss auch das diese sensor kram immer ärger macht. wenn konnte man den da fragen hier aus forum
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 04 2012, 19:51

moin meist das ist der nockenwellensenor und nicht wie der fehlercode 16 sagt klopfsensor
Nach oben Nach unten
Fiestapuzzler
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3200
Alter : 47
Ort : 40789 Monheim am Rhein
Fahrzeug : Vectra B Caravan X18XE1 BJ: 09.99 Sportmodel
Anmeldedatum : 27.11.10

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 04 2012, 19:57

Der Klopfsensor sitzt beim X20XEV auf der in Fahrtrichtung rechten Seite, ziemlich Mittig unter der Ansaugbrücke und hat mit dem KWS und dem NWS nichts zu tun.



Und keine Sorge, wegen der Rechte, Kurt hat nichts dagegen, wenn man seine Bilder nutzt.
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 04 2012, 20:04

jo dann muss ich denn woll ma tauschen habe noch einen liegen.

das das so kalt ist kann das auch ein grund sein das der nicht richt funkzunirt
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Mo Feb 06 2012, 20:56

habe heute denn klopfsenor gewechselt und siehe da die mkl ist aus haha war echt fummilig habe leider keine fotos gemacht war echt kalt
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Mo Feb 06 2012, 22:22


na das ist doch klasse top

_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Di Feb 07 2012, 18:48

so ich bin voll sauer wegen der schei.............. kälte is er jetzt put der startet zwar aber stotter und knalt und geht wieder aus und sprinkt garicht mehr an habe fehler code aus gelesen und jetzt sag er fehler code 19 Drehzahlsensor - falsches Signal
weiss jemand welcher senor das ist

diese klälte mach mich noch verrückt
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Di Feb 07 2012, 18:58

Den fehlercode kannste vernachlässigen. Du ließt ja bei stehendem motor den code aus. Da bekommt er natürlich kein signal.
Nach oben Nach unten
groggi86
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1470
Alter : 32
Ort : Kassel
Fahrzeug : Opel Omega B Caravan 2,5v6 CD
Anmeldedatum : 14.10.09

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Di Feb 07 2012, 19:01

könnte der kurbelwellensensor sein der einen weg hat


_________________
Mädels: Wenn ein Mann sagt, er repariert das, dann repariert er es auch.
Man muss ihn nicht alle Sechs Monate daran erinnern. :-))


"Der Sinn des Lebens ist deinem Leben einen Sinn zu geben"

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen,
durch die sie entstanden sind
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Di Feb 07 2012, 19:09

danke

ist das den normal das die senoren so schnell kaputt gehen der motor wurde erst gemacht und die sensoren auch
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 3231
Alter : 30
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Di Feb 07 2012, 21:02

das haste oft bei dem X20xev das die sensoren ned so langlebig sind gibt natürlich auch ausnahmen wo keines derer kaputt geht
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Mi Feb 08 2012, 14:49

Hardcore schrieb:
Den fehlercode kannste vernachlässigen. Du ließt ja bei stehendem motor den code aus. Da bekommt er natürlich kein signal.


das ist völliger müll...sorry,...

fehlercode 31 wäre das , also wenn der motot aus ist , aber zündung an...das ist fehlercod 31 = fehlendes drehzahlsignal....

welche sensoren sollen neu sein ??

ich persönlich würde NUR ORIGINAL siemens sensoren verbauen , also kurbelwellensensor und nockenwellensensor...


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Do Feb 09 2012, 20:00

moin die hat mein vater bei opel geholt und ich habe damals alle drei aus getauscht. klopfsensor den nockenwellen sensor und den kurbelwellensenor und die haben alle bestens fungzuniert. erst als es so kalt wurde und das mit dem schlauch pasiert ist ging das los.


mal ne andere frage kann sich kondeswasser in der einspritzanlage entsehen das dann vieleicht gefroren ist.der stand ja immer draussen
der steht seid montag bei mir in der garage und will morgen mal den kurbelwellen senor tauschen.mal schauen op es klappt
Nach oben Nach unten
Hardcore
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 539
Alter : 34
Ort : Borken (Hessen) / Niedenstein - Kirchberg
Fahrzeug : Ascona C 1,3S Luxus Bj.1983 Schönwetterfahrzeug
Omega B Caravan 2,0l 16V CD Familientransporter
Opel Sintra 3,0 V6 CD
Schlachtvieh
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Do Feb 09 2012, 20:10

Sorry mein Fehler! Hab mich verlesen.
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Do Feb 09 2012, 20:24

so steht das in meiner fehlercode liste

Zndkerzenstecker bzw. -
kabel defekt
Zndkerzenstecker bzw. -kabel
ersetzen
19
Falsches
Drehzahlsignal
Leitungsunterbrechung bzw.
Kurzschluá zur Masse am
induktiven Impulsgeber
Leitungen prfen



kann mir da einer weiter helfen
zundkerzen und stecker sind neu

oder hat eier ne richtige fehlercodeliste für 1994 omega b 2.016v
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Do Feb 09 2012, 20:27

hier ist mal meine liste


Fehlercode & Ursache

10 Codevariante nicht programmiert

12 Diagnosebeginn

13 Lambdasonde - keine Spannungsänderung

14 Kühlmitteltemperatursensor - Spannung zu niedrig

15 Kühlmitteltemperatursensor - Spannung zu hoch

16 Klopfsensor 1 - keine Spannungsänderung

17 Klopfsensor 2 - keine Spannungsänderung

18 Klopfsteuergerät - kein Signal

19 Drehzahlsensor - falsches Signal

21 Drosselklappen-Potentiometer - Spannung zu hoch

22 Drosselklappen-Potentiometer - Spannung zu niedrig

23 Klopfsteuergerät

24 Geschwindigkeitssensor

25 Einspritzventil Nr. 1 - Spannung zu hoch

26 Einspritzventil Nr. 2 - Spannung zu hoch

27 Einspritzventil Nr. 3 - Spannung zu hoch

28 Einspritzventil Nr. 4 - Spannung zu hoch

29 Einspritzventil Nr. 5 - Spannung zu hoch

31 Drehzahlsensor - kein Signal

32 Einspritzventil Nr. 6 - Spannung zu hoch

33 AGR-Unterdruckschaltventil - Spannung zu niedrig

34 AGR-Unterdruckschaltventil - Spannung zu hoch

35 Leerlaufregelventil

37 Motorstörung-Warnleuchte - Spannung zu niedrig

38 Lambdasonde - Spannung zu niedrig

39 Lambdasonde - Spannung zu hoch

41 Geschwindigkeitssensor - Spannung zu niedrig

42 Geschwindigkeitssensor - Spannung zu hoch

44 Lambdasonde/Einspritzsignal - Gemisch zu mager

45 Larnbdasonde/Einspritzsignat - Gemisch zu fett

46 Luftpumpe/Relais - Spannung zu niedrig

47 Luftpumpe/Relais - Spannung zu hoch

48 Versorgungsspannung - niedrig

49 Versorgungsspannung - hoch

51 Steuergerät - Fehler im Speicher (PROM)

52 Motorstörung-Warnleuchte - Spannung zu hoch

53 Kraftstoffpumpenrelais - Spannung zu niedrig

54 Kraftstoffpumpenrelais - Spannung zu hoch

55 Steuergerät

56 Leerlaufregelventil - Spannung zu hoch

57 Leerlaufregelventil - Spannung zu niedrig

59 Ansaugluftumschaltungs-Magnetventil 1- Spannung zu hoch

61 Aktivkohlefilter-Magnetventil - Spannung zu niedrig

62 Aktivkohlefifter-Magnetventil - Spannung zu h ch

63 Ansaugluftumschaltungs-Magnetventil 1- Spannung zu hoch

65 Gemischregulierwiderstand - Spannung zu niedrig

66 Gemischregulierwiderstand - Spannung zu hoch

67 Drosselklappenschalter

68 Leerlaufschalter - öffnet nicht

69 Ansauglufttemperatursensor - Spannung zu niedrig

71 Ansauglufttemperatursensor -Spannung zu hoch

72 Drosselklappenschalter - öffnet nicht

73 Luftmengen-/Luftmassenmesser - Spannung zu niedrig

74 Luftmengen-/Luftmassenmesser - Spannung zu hoch

75 Drehmomentregelung (Automatikgetriebe) - Spannung zu niedrig

76 Drehmomentregelung (Automatikgetriebe) - fehlerhaft

79 Antriebsschlupfregelung-Steuergerät - Motoreingriff inkorrekt

81 Einspritzventil Nr. 1 - Spannung zu niedrig

82 Einspritzventil Nr. 2 - Spannung zu niedrig

83 Einspritzventil Nr. 3 - Spannung zu niedrig

84 Einspritzventil Nr. 4 - Spannung zu niedrig

85 Einspritzventil Nr. 5 -Spannung zu niedrig

86 Einspritzventil Nr. 6 - Spannung zu niedrig

87 Klimaanlagen-Abschaltrelais - Spannung zu niedrig

88 Klimaanlagen-Abschaltrelais - Spannung zu hoch

89 Lambdasonde - Spannung zu niedrig

91 Lambdasonde - Spannung zu hoch

92 Nockenwellenpositionssensor - falsches Signal

93 Nockenwellenpositionssensor - Spannung zu niedrig

94 Nockenwellenpositionssensor - Spannung zu hoch

95 Warmstartventil - Spannung zu niedrig

96 Warmstartventil - Spannung zu hoch

97 Antriebsschlupfregelung-Steuergerät - falsches Signal

98 Lambdasonde - Spannung zu niedrig

113 Ladedruckregelung - Ladedruck zu hoch

114 Ladedruck Leerlauf - über Maximalwert

115 Turbolader Vollast - unter Minimalwert

116 Ladedruck - Ober Maximalwert

117 Ladedruckregelventil - Spannung zu niedrig

118 Ladedruckregelventil - Spannung zu hoch

119 Saugrohrdrucksensor - Bereich/Leistung

121 Lambdasonde 2 - Gemisch zu mager

122 Lambdasonde 2 - Gemisch zu fett

123 Ansaugluftumschaltungs-Magnetventil 1-blockiert

124 Ansaugluftumschaltungs-Magnetventil 2- blockiert

125 Saugrohrdrucksensor - unter Minimalwert

126 Saugrohrdrucksensor - über Maximalwert

129 Abgasrückführung - Spannung zu niedrig

131 Abgasrückführung - Spannung zu hoch

132 Abgasrückführung - falsches Signal

133 Abgasrückführung 2- Spannung zu hoch

133 Ansaugluftumschaltungs-Magnetventil 2- Spannung zu niedrig

134 Abgasrückführung 2- Spannung zu niedrig

134 Ansaugluftumschaltungs-Magnetventil 2- Spannung zu hoch

135 Motorstörung-Warnleuchte -Spannung zu niedrig

136 Steuergerät

137 Steuergerät-Kasten - Temperatur zu hoch

138 Saugrohrdrucksensor - Spannung zu niedrig

139 Saugrohrdrucksensor - Spannung zu hoch

143 Wegfahrsperre - kein/falsches Signal

144 Wegfahrsperre - kein Signal

145 Wegfahrsperre - falsches Signal



oder ist die falsch
Nach oben Nach unten
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Do Feb 09 2012, 23:17


was für zündkabel hast du ???
billige ebay teile ?? oder gute ??

falsche zündkabel können auch fehler bringen...
was für kerzen ?? die richtigen ??

falsches drehzahlsignal ist eindeutig einer der sensoren...was ist mit den kontakten in den steckern ???


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Fr Feb 10 2012, 21:08

moin dennis habe jetzt den kurbelwellen senor getauscht. und immer noch nix werde jetzt noch den nockenwellensenor tauschen die zündkabel sind das nicht da ich vorhin mal ander genommen habe und immer noch nix die kerzen kann ich mir erst morgen anschauen da ich kein passenden kerzen schlüssel hier habe


die ganze arbeit war um sonst
Nach oben Nach unten
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 11 2012, 10:53

moin jetzt bin ich sauer habe den nockenwellensenor getauscht und alles noch mal nach gekuckt. er springt auch an aber sobald ich gas gebe geht er sofort aus und der qualmt wie eine lokomotive. was ich jetzt denke ist garnicht gut habe mir letzt als der wasserschlauch geplatzt ist woll die kopfdichtung zerschossen


ich muss montag wieder zur arbeit und habe kein auto
und kriege heute keine dichtung mehr
Nach oben Nach unten
Sprint
.
.
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 1816
Alter : 38
Ort : 56294 Münstermaifeld
Fahrzeug : Omega B Limo
Baujahr: '94
Motor: X25XE V6

Anmeldedatum : 31.01.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 11 2012, 15:03

Meinste echt du hast die geschossen? Was ein Mist.

Stösste deinen Laster jetzt ab oder willste den wieder machen?
Mal ne Frage auch an die Profis. Kann sowas ehrlich passieren wenn ein Kühlerschlacuh plazt?
Wenn ja hatte ich letztes Jahr echt Schwein
Nach oben Nach unten
http://www.dpd.de
Dennis i500
...
...
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 13156
Alter : 38
Ort : Hannover (Burgdorf) / Thüringen (Bad Lobenstein)
Fahrzeug : Ascona C V6 I500
(SOK-I500)

Omega B Caravan 3,2 V6 Turbo
Anmeldedatum : 26.07.08

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 11 2012, 15:19


also...
wenn er im stand läuft , wie genau läuft er da ??

hast du alle kabel dran?

wenn läuft er beschissen ?? check mal die kabel an den temperaturfühlern...

wenn zb das kabel zum stg ab / defekt/korrodiert ist , kann der sensor zb dem stg melden das er schon warm / oder eben in der antarktis ist melden...
luftmassenmesser / ansaugluftfühler melden aber was anderes uns schon kann es sein dass das sth nicht weiß was es machen soll...

kann auch ein defekter lmm oder ansauglufttemp fühler sien...

zieh mal nach und nach einen stecker ab und teste ob er läuft...stecker wieder ran und den nächsten testen...

wirst du zwar fehler im stg haben aber die gehn alleine wieder weg,,,


kopfdichtung...
klar kann es sein das die kopfdichtung schießt wenn der motor überhitzt...
aber nur wenn mann km weit fährt nachdem zb ein schlauch geplatzt ist....

also ganz so schnell passiert das nicht....


was ist mit benzin ??
genug drin ? filter zu ?

wie lange hast du ihn im stand laufen lassen bevor du gas gibst und er aus geht ??
laß ihn mal paar minuten tuckern...
dann (sollte er laufen) gib nur ganz ganz leicht gas .-.


_________________

2003 , 2004-2008 , Omega B MV6
Nach oben Nach unten
http://www.AsconaC-i500.com
omni 2.0 16v
Top-Scheunen-Tuner
Top-Scheunen-Tuner
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 587
Alter : 37
Ort : nordfriesland
Fahrzeug : Omega B Caravan 2.016v 1995 model

Anmeldedatum : 03.11.11

BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   Sa Feb 11 2012, 18:01

also ich hatte ihn so weit das er im stand normal lief.
aber sobald man gas gibt egal ob viel oder wenig blinkt alles auf und er geht aus
habe in im stand mal ne halbe sunde laufenlassen und es war sogar die mkl aus
aber sobald ich gas gebe geht er aus

habe benzinpumpe nach gekuckt op vieleecht wasser im tank ist
noch einen kabel bruch and der benzinpumpe heile gemacht
alles in ordnung

habe die stecker vom luftmassenmesser und den temparaturfühler abgezogen und wieder druf gesteckt
die arbeiten beide .

habe die verbindung vom kabel (vom nockenwellensenor) das in die kabelleiste von der ansaugbrücke geht neu gemacht.

und jetzt startet er und geht sofort aus

habe dann noch mal Fehlercode aus gelesen und Fc 19 ist immer noch da und ist jetzt noch Fc56 und Fc 92 dazu gekommen

das mit der temparatur fühler werde ich morgen noch mal nachschauen

aber die kopf dichtung ist es gottseidank nicht
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: umbau vom meinen omega b caravan   

Nach oben Nach unten
 
umbau vom meinen omega b caravan
Nach oben 
Seite 3 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Umbauberichte der User , Reparaturanleitungen und Erfahrungsberichte :: Umbauten und Projekte der User-
Gehe zu:  
Ein Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Einen Blog haben