Ein Forum für alle Opel-Fahrer-Schrauber-Freunde und die es einfach im Blut haben
 
StartseitePortalGalerieSuchen...FAQGästebuchAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 c20ne braucht mehr leistung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
vectra driver
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 26
Ort : frankfurt a/m
Fahrzeug : opel vectra a c20ne mit automatikgetriebe
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 15:53

hi leute habe das hier gefunden http://www.ebay.de/itm/Opel-C20NE-20NE-20SEH-Benzindruckregler-3-2-BAR-TUNING-/300601147829?pt=DE_Autoteile&hash=item45fd3981b5 jetzt die frage die ich mir stelle bringt der regler was an leistung oder nur einen höheren spritverbrauch ?
Nach oben Nach unten
Arne
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 24
Ort : Paderborn
Fahrzeug : Opel Astra GSI C20NE
Anmeldedatum : 28.02.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 16:28

Dein Motor braucht schon vorab andere Tuningmaßnahmen damit der überhaupt nen höheren Benzindruck verarbeiten kann / überhaupt benötigt

Gruß
Nach oben Nach unten
DS237
Profi-Scheunen-Tuner
Profi-Scheunen-Tuner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 430
Alter : 35
Ort : Greiz
Fahrzeug : Alltagswagen:
Astra F GSI C20XE
Sommerauto:
Vectra A Turbo
Anmeldedatum : 24.08.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 16:53

wenn er aber den neuen kauft könnte es sein das auf dem prüfstand minimal mehr raus kommt. über die jahre leiern ja die alten regler aus und bringen weniger druck. hab ich beim let gesehen. der hat nur noch 2,8 statt 3 bar gebracht.

aber rein vom fahren her wirst du nicht wirklich was merken. wie schon gesagt muß da schon mehr am motor passieren.
Nach oben Nach unten
vectra driver
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 26
Ort : frankfurt a/m
Fahrzeug : opel vectra a c20ne mit automatikgetriebe
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 17:30

ok was und wo kann ich es mir kaufen
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 6410
Alter : 36
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 18:33

Würde mal mit Mit dem Kopf anfangen. Was ist den dein Buget ??

Tuning ist teuer und wenn muss man es richtig machen damit auch was passiert.

Fürn NE ist immer Fächer,Nokke,Ansaug Modifikationen gut , aber wie gesagt was willst ausgeben. Einfach mal mehr einspritzen ist jetzt nicht so der energieschub den sich einer erhofft. Das Pferd muss beim Kauen auch mal Luft holen !!

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
vectra driver
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 26
Ort : frankfurt a/m
Fahrzeug : opel vectra a c20ne mit automatikgetriebe
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 18:38

ich wollte etz keine leistungsschub von 50ps oder mehr sondern so um die 20

und ich wollte so um die 400-500€ reinstecken am motor
Nach oben Nach unten
Arne
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 24
Ort : Paderborn
Fahrzeug : Opel Astra GSI C20NE
Anmeldedatum : 28.02.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 20:36

Nockenwelle, Zylinderkopf, Fächerkrümmer ;)
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 29
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 20:37

Nockenwelle,Ram kann man im glücksfall für 300€ rum kriegen ist zwar auch net billig aber alles andere bringt im Low Bugdet Tuning kein Ps...

Andernfalls spare und auf C20XE umbaue..........
Nach oben Nach unten
vectra driver
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 26
Ort : frankfurt a/m
Fahrzeug : opel vectra a c20ne mit automatikgetriebe
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 21:47

ich hab nur das automatikgetriebe und das hält es nicht aus
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1011
Alter : 36
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 21:52

als erstes würde ich auf nen f16 umbauen und dann nen fächer, kopf und brücke bearbeiten, düsen, nocke.
dann wirste schon nen unterschied merken.

fürs low budged wäre natürlich nen 18e mopf mit brücke und nocke noch nen kleines schmankerl, dafür brauchste aber einiges an know hoff.

wenn du das alles zustande bringst kannste gut an 160 ps kommen. wobei die abstimmung das o und o ist.
Nach oben Nach unten
vectra driver
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 26
Ort : frankfurt a/m
Fahrzeug : opel vectra a c20ne mit automatikgetriebe
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 21:55

ich wollte das getriebe schon behalten (bin etwas schaltfaul )

hat da jemand internetseiten wo ich die teile bestellen kann ? außer ebay


Zuletzt von vectra driver am So Sep 25 2011, 21:57 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Arne
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 220
Alter : 24
Ort : Paderborn
Fahrzeug : Opel Astra GSI C20NE
Anmeldedatum : 28.02.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 21:56

Du willst mehr Ps aber sagst das dein Getriebe den Tuningmaßnahmen nicht standhält? schmeiß weg
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 29
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 21:56

Du bist in allen faul........

Das hab ich hab ich ja gemerkt wo de bei mir warst

Mach den Bock doch erst mal von auße Fahrwerk,Felge ect..

Bevor de was am Motor machst
Nach oben Nach unten
vectra driver
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 26
Ort : frankfurt a/m
Fahrzeug : opel vectra a c20ne mit automatikgetriebe
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 21:57

fahrwerk ok aber dann der motor
Nach oben Nach unten
destrcr
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5139
Alter : 29
Ort : Wallertheim[Mainz]
Fahrzeug : Ascona A
1.2S OHV
1974

Vectra A
2.0L 8v
rostig
Anmeldedatum : 14.01.09

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 22:00

Na dann musste wohl das Getriebe tauschen...

Deswegen wäre in C20xe oder gleich ein gemachter C20Ne von vorteil tauschste aus und fertig..

Aber was du vor hast ist ja net so das wahre...

Find ich jetzt......
Nach oben Nach unten
Chris1980
.
.


Männlich
Anzahl der Beiträge : 1011
Alter : 36
Ort : zweibrücken
Fahrzeug : kadett e gsi 3.0 rwd - safety first- quality always
vectra a 2000 rwd - in arbeit
corsa b 3.0 - in arbeit
Astra f caravan v6 - alltag
Corsa b 2.0 16v - alltag
Corsa a 3.0 v6 - zu verkaufen
Anmeldedatum : 21.09.10

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 22:02

manche wollen eben pferde von hinten aufsatteln
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 23:16

also du kommst ja eh bald vorbei und da können wir uns ja nochmal unterhalten,,,

hab noch einen kompletten c20ne zylinderkopf mit scharfer nocke rum stehen wo auch die schlepphebel und alles was noch so am kopf dran ist neu gemacht wurde...

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Cazador
..
..


Männlich
Anzahl der Beiträge : 6410
Alter : 36
Ort : Münstermaifeld
Fahrzeug : Calibra C20XE
Kadett C Coupe 2.0 GT/E
Kadett E Stufh. Irmscher Sprint
Astra G Cabrio Linea Rossa
Frontera A Sport 2.0
Audi A4 /B8 Avant
Anmeldedatum : 18.12.10

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 23:34

Ich würde auch mal sagen trenne dich von der Automatik. Dann wird das Autofahren schonmal etwas lebendiger

Das was Dragon vorschlägt hört sich schonmal Top an. Gemachter Zyl.Kopf ist doch mal was !!!

Später noch einen Fächer drann oder ne andere Brücke immer nach und nach.

_________________

Nach oben Nach unten
http://www.cazador.de.to
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 23:36

stimmt ne geweitete ansaugbrücke hab ich noch im ascona c verbaut aber ich glaub die ist unverkäuflich die geht sau mäßig vorwärts deswegen glaub ich nicht das ich die her gebe aber man kann über alles reden

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
DanielSun
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 3226
Alter : 29
Ort : Liepe
Fahrzeug : Opel Vectra C 1,9 CDTI OPC line I
Anmeldedatum : 24.02.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   So Sep 25 2011, 23:46

naja ich sag ma so was bring dir mehr leistung wenn das getriebe eh kaum was verträgt so wie du das sagst ? bau auf schalter um denn is das schon was ganz anderes mit dem motor ^^ halt sportlicher und ned so träge wie meit automatik denn is leistuingsmäßig einiges raus zuholen aus den motor ^^

desswegen wech mit der kack automatik ( biust noch jung und keen opa) und nen schönes schalt getriebe rein ^^ und so schaltfaul kann man ned sein ^^ man muss nur wissen wie und denn brauchst du beim schalter auch ned viel tun was halt schalten angeht ^^

weil bringt ja nix wenn du z.b. 20 ps mehr haben willst aber du dank des getriebes kaum was von merkst

weil möglichkeiten aus den motor leistung raus zukitzeln gibs viele nur du brauchst auch nen passiges geriebe für
Nach oben Nach unten
Ascona C Bernd
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 93
Alter : 49
Ort : NRW
Fahrzeug : Ascona C
Anmeldedatum : 23.02.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   Mo Sep 26 2011, 00:07

Ich habe auch einen bisher unverbastelten C20NE .

Mein Kumpel hatte einen Automatik mit selber Maschine.

Da bin ich mit meinem F16 Getriebe aber besser davon gekommen.

Also ich würde das Getriebe auch tauschen.

Und wenn du Schaltfaul bist ist das auch gut für dich, da kannste ab 30 bis jenseits der 60 schon ganz entspannt im 4 Gang fahren.

Für Stadtverkehr locker ausreichend.

Aber wenn du es mal eiliger hast dann kannste auch mal auf den PIN treten.



Na dann mal ran...

Gruß Bernd
Nach oben Nach unten
vectra driver
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 26
Ort : frankfurt a/m
Fahrzeug : opel vectra a c20ne mit automatikgetriebe
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   Mo Sep 26 2011, 23:25

hört sich ja schon mal gut an mit dem zylinderkopf ich will ja keine high end racing karre sondern etwas schneller vorankommen wenn ich das wollte mit getriebe umbauen kann ich mir auch gleich den c20let einbauen.was willste haben für den kopf ?
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   Di Sep 27 2011, 19:04

guck ihn dir erstmal an sag ich mal,,,



gruß Patrick
Nach oben Nach unten
vectra driver
Scheunen-Schrauber
Scheunen-Schrauber


Männlich
Anzahl der Beiträge : 217
Alter : 26
Ort : frankfurt a/m
Fahrzeug : opel vectra a c20ne mit automatikgetriebe
Anmeldedatum : 06.06.11

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   Di Sep 27 2011, 19:19

ja aber im nächsten monat
Nach oben Nach unten
dragon1916
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner
Ohne-Scheune-nicht-mehr-leben-könner


Männlich
Anzahl der Beiträge : 5420
Alter : 27
Ort : Gotha/Waltershausen
Fahrzeug : Vectra A 4x4 Turbo (Sommer)
Calibra A 4x4 Turbo (Winter/Alltag)
Ascona C GT ( im Aufbau )
Anmeldedatum : 17.05.10

BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   Di Sep 27 2011, 20:34

ja ist mir klar

bis dann

gruß Patrick
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: c20ne braucht mehr leistung   Heute um 08:43

Nach oben Nach unten
 
c20ne braucht mehr leistung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Opelmodelle und User Cars bitte hier vorstellen :: Vectra, Signum-
Gehe zu:  
Eigenes Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Einen Missbrauch melden | Blogieren.com